Charmed Life Amazing Reamonn

Border Collie

Rüde

geboren am 12.02.2019, 245 g

sable

Langhaar

  • MDR1-Defekt-frei durch genetisch freie Eltern
  • CEA/CH-frei durch genetisch freie Eltern

Wer so einen schwierigen Start ins Leben mit Bravour gemeistert hat, muss man einfach behalten. Mein Seelenhund Wayne hat sich nun einen neuen Körper ausgesucht...

Reamonn ist die irische Form von Raymond und bedeutet so viel wie Ratgeber und Beschützer. Auch die Musik der ehemaligen Band Reamonn höre ich extrem gerne! Mit Sicherheit wird unser kleiner Brummer genauso ein cooler Typ wie Rea Garvey... ;-)


Tag 40 - 3,680 kg

Frühling, Sonne...

Baby Reamonn entwickelt sich in grossen Schritten. Optisch tippe ich auf zukünftige Stehohren...


Tag 39 - 3,625 kg

Baby Reamonn und "sein" geliebter Garten! Oft schwierig, ihn auf's Bild zu kriegen...

Tag 38 - 3,555 kg


Tag 37 - 3,435 kg

Heute war mal wieder das Kürzen der scharfen Krallenspitzen angesagt, ganz ohne Gemurre. Baby Reamonn bekam sein erstes Halsband, was ihn herzlich wenig beeindruckte.

Gewichtsmässig gab er heute so richtig Gas!

Tag 36 - 3,220 kg

Am Morgen besuchte uns der schwarze Mann, der Kaminfeger. Für Baby Reamonn wieder eine neue und gute Erfahrung!

Ansonsten genoss er das sonnige Wetter im Garten und ärgerte nebenbei in gewohnter Manier ein bisschen meine Hunde...

Heute erhielt ich Reamonn's SKG-Stammbaum, worüber ich mich riesig freute! 

Tag 35 - 3,130 kg


Tag 34 - 3,080 kg

Heute besuchten uns liebe A-Wurf Interessenten, die sich bereits auf den B-Wurf freuen!

Baby Reamonn genoss das tolle Wetter und erkundete im Rudel zum dritten Mal äusserst selbstbewusst den Garten. Am Abend war er platt.

Tag 33 - 3,030 kg - zweiter Gartenaufenthalt & Bällebad

Tag 32 - 2,905 kg


Tag 31 - 2,815 kg


Tag 30 - 2,740 kg


Tag 29 - 2,635 kg

Dienstag - ein guter Tag!

Krallen schneiden klappte diesmal ganz easy und ohne Geschrei...

 

Zwei äusserst nette Mitglieder der Zuchtkommission des Border Collie Club's - davon eine Tierärztin - besuchten uns für die Wurfkontrolle. Alles super mit Mama und Baby! Gebiss iO, Nabel toll, beide Hoden tastbar und gut genährt ist der junge Mann ja auch. Jill zeigte sich wie immer extrem freundlich, Reamonn war offen und eher frech. Für mich als Züchterin eine Bestätigung, dass ich meine Sache gut mache.

Nun ist es auch definitiv, dass ich Jill bei der nächsten Läufigkeit nochmals decken lassen. Ich bin guter Dinge, dass das Glück diesmal auf unserer Seite sein wird.

 

Baby Reamonn bekam seine erste Breimahlzeit. Ab nächster Woche darf er dann auch raus. Die heutige kurze "Garten-Premiere" meisterte er selbstbewusst und versäuberte sich nach der Milchmahlzeit auch gleich auf der Wiese.

Tag 28 - 2,550 kg

Besuch von einer lieben Arbeitskollegin, was auch Jill extrem freute! Vielen Dank und bis bald!

Halbzeit... Das Gut zum Druck für Reamonn's SKG/FCI-Ahnentafel liegt mir nun auch vor.


Tag 27 - 2,515 kg

Heute ging in jeglicher Hinsicht die Post ab! Zack, quasi über Nacht. Sein rasanter Bewegungs- und Forscherdrang ist der Wahnsinn!

Und frech ist er auch...

Die geschlossene Wurfkiste stellt kein Hindernis mehr dar. Die Ausbruchsversuche sind geglückt!

Baby Reamonn bewegt sich nun unter Aufsicht auf dem gesamten unteren Stockwerk unseres Bauernhauses. Holzböden, rutschige Fliesen, Laminat? Kein Thema.

Im Rudel läuft er mit einer Selbstverständlichkeit mit - drinnen natürlich.

Tag 26 - 2,470 kg

Baby Reamonn hat sein Geburtsgewicht mehr als verzehnfacht!!!


Tag 25 - 2,305 kg


Tag 24 - 2,245 kg - die Milchzähnchen brechen durch

Baby Reamonn hat sein Geburtsgewicht mehr als verneunfacht!


Tag 23 - 2,185 kg

Tag 22 - 2,080 kg

Die 2 kg Marke wurde nun auch geknackt!

Heute lernte Baby Reamonn sein restliches Rudel kennen. Das kurze Treffen verlief völlig problemlos.


Tag 21 - 1,995 kg - erster Besuch von Floyd

Baby Reamonn hat sein Geburtsgewicht nun mehr als verachtfacht!

Heute lernte er Floyd kennen. Das Treffen verlief völlig entspannt.

Tag 20 - 1,955 kg - erstes Spiel mit Mama


Tag 19 - 1,845 kg


Tag 18 - 1,750 kg

Baby Reamonn nimmt seine Umwelt nun viel intensiver wahr. Äusserst agil robbt er mittlerweile durch das Welpenzimmer.

Sein Geburtsgewicht hat er versiebenfacht!

Tag 17 - 1,610 kg - die Öhrchen öffnen sich

Baby Reamonn setzt nun sein Mäulchen ein, um die Umgebung zu erkunden. Auch die Decke wird vorsichtig "beknabbert."

Tag 16 - 1,545 kg - der erste Besuch

Heute lernte Baby Reamonn eine liebe Arbeitskollegin und meinen Papa kennen - unter Einhaltung bestimmter Hygienemassnahmen selbstverständlich.

Jill - wie immer voll im "Schmusemodus" - präsentierte mit Stolz und ganz ohne Stress ihren Sohn. Ihr extrem liebes und menschenfreundliches Wesen schätze ich sehr, egal ob mit oder ohne Welpe. Sie ist einfach eine tolle Mama!

Tag 15 - 1,480 kg

Ich blicke in seelenvolle Augen... Dafür wird das Fotografieren mittlerweile zur echten Herausforderung!

Baby Reamonn hat sein Geburtsgewicht nun versechsfacht!

Tag 14 - 1,380 kg - die Augen öffnen sich

14 ist meine Glückszahl und genau heute öffnet der kleine Mann langsam seine Augen!

Die messerscharfen Krallenspitzen mussten erstmals etwas gekürzt werden. Dafür wählte ich extra eine "satte" Ruhephase, was es für Baby Reamonn aber nicht besser machte. Mama Jill stand etwas besorgt daneben, als ihr kleiner Sohn ziemlich lautstark seinen Unmut kundtat. Auch das Wiegen wird langsam zur Herausforderung.

Eine starke Persönlichkeit - was will man mehr!

Tag 13 - 1,245 kg

Baby Reamonn hat sein Geburtsgewicht mehr als verfünffacht! Mit 245 g wurde er geboren und nun sind wir bereits bei 1,245 kg! Auch die Öhrchen werden "fleischiger", wenn man sie anfasst. Er weiss bereits jetzt schon ganz genau was er will und was nicht!

Tag 12 - 1,145 kg - die Vorderpfötchen pigmentieren und das Fell wird länger

Seit einiger Zeit darf mein Rudel den Geruch von Reamonn aufnehmen. Dafür lege ich die gebrauchten Decken der Wurfkiste in einen Hundekorb in der Küche. Die Decken sind zwar selten verschmutzt - Einzelwelpe und eine saubere Mama - werden aber täglich gewaschen. Dieses Ritual finden meine Hunde äusserst spannend.

Tag 11 - 1 kg - das erste Bellen

Heute zog ich bei Mama Jill die Fäden - alles super! Baby Reamonn gibt weiterhin Gas und hat mittlerweile sein Geburtsgewicht mehr als vervierfacht!

Tag 10 - 910 g

Tag 9 - 840 g

Eine spannende, intensive und wunderschöne Zeit: Baby Reamonn entwickelt sich von Tag zu Tag. Seine Nase ist nun fast vollständig pigmentiert.

Und eine Angewohnheit scheint er von Mama Jill geerbt zu haben, nämlich das Schlafen mit leicht ausgestreckter Zunge...

Tag 8 - 740 g

Baby Reamonn - genannt "die fette Birne" - hat heute sein Geburtsgewicht bereits verdreifacht!

Tag 7 - 655 g

Tag 6 - 555 g - die Nase pigmentiert deutlich

Baby Reamonn trinkt für 5(!) und hat sein Geburtsgewicht bereits mehr als verdoppelt!

Jill ist eine extrem fürsorgliche und pflichtbewusste Mama. Heute genoss sie es erstmals, ein paar Minuten im sonnigen Garten zu verweilen. Bisher erledigte sie ihr Geschäft draussen immer ganz zackig, um möglichst schnell wieder beim Sohnemann zu sein. Jill spürt aber nun, dass ihr kleiner Brummer in Sicherheit bzw. über dem Berg ist.



Tag 5 - 465 g

Tag 4 - 365 g

Tag 3 - 310 g

Tag 2 - 270 g

Geburt/Tag 1 - 245 g